Zeichen der Solidarität

Jens Haverland

Hoffnungsworte und Informationen für Schlachthofmitarbeitende zu Corona und Arbeitsrechten.

Gottesdienst im Autokino

Seit dem 10. Mai werden in Itzehoe auf den Malzmüllerwiedern Gottesdienste im Autokino gefeiert.

Kirchenkreisrat beschließt Leitfaden

Der Kirchenkreisrat (KKR) beschließt einen Leitfaden, Selbstverpflichtungserklärung und Verhaltenskodex zum Umgang mit sexualisierter Gewalt.

Türmerruf in Itzehoe

Turmblasen in alle vier Himmelrichtungen

Gottesdienste am Sonntag

Wir können uns wieder versammeln, wenn auch unter Beachtung strenger Schutz- und Hygienemaßnahmen. Hier die Präsenz-Gottesdienste im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf für Sonntag den 10. Mai.

Kirchenkreiskollekte für TEO-Neuland

Rolf Paulsen

Am 10. Mai sammelt der Kirchenkreis für das Projektangebot der Schulkooperative Arbeit, das dabei hilft, Voruteile abzubauen, Perspektiven zu entwickeln und Kontakte zu knüpfen.

Digitale Angebote im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf

Linkliste zu aktuellen audio-/visuellen Angeboten im Internet

Regionaler Gottesdienst aus St. Jakobi im Livestream und bei Youtube

In Itzehoe wird am Sonntag, 26. April, ein regionaler Gottesdienst gefeiert.

"Stay home" in kritischen Lebenslagen

Auch das Diakonische Werk Rantzau-Münsterdorf ist weiterhin für die Menschen da

Ostern 2020 im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf

Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Kontaktsperre zur Eindämmung des Corona-Virus können wir dieses Jahr Ostern nicht so feiern wie gewohnt. Was sich die einzelnen Kirchengemeinden einfallen lassen haben, um dennoch mit den Menschen verbunden zu sein, erfahren Sie in der folgenden Übersicht.

Gedanken zum Monat April

Propst Dr. Thomas Bergemann

Lassen Sie uns füreinander beten, dass Gott unsere Furcht in Hoffnung wandeln möge und, dass wir bei allem das Kleine und Stille nicht übersehen.

 

Kirche ist weiterhin da

Spirituelles und digitales Zusammenrücken: Die alternativen Angebote im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf

Konfirmationen abgesagt, Trauerfeiern nur noch im engsten Familienkreis

Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf folgt der Handlungsempfehlung der Nordkirche und den aktuellen staatlichen Anordnungen gegen die weitere Verbreitung des Corona-Virus.

 

Gottesdienste und Veranstaltungen abgesagt

Sämtliche öffentliche Veranstaltungen und Gottesdienste abgesagt. Maßnahmen sollen die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen.

Diese Kirchengemeinden sagen ihre Gottesdienste ab

++++ Update ++++ Alle Gottesdienste im Kirchenkreis wurden bis auf weiteres abgesagt. Diese Liste wird daher nicht mehr aktualisiert! ++++ Wir stellen morgen (18.3.) eine Liste mit alternativen Angeboten auf die Homepage +++

Fachtag Papier am 13. März abgesagt

Pastor Jens Haverland

Wie die Infostelle Klimagerechtigkeit am Montag mitteilte muss der gemeinsam mit der Ökumenischen Arbeitsstelle in unserem Kirchenkreis geplante Fachtag Papier abgesagt werden.

Frühjahrssynode abgesagt

Alessa Pieroth

Präsidium sagt die Synode des Kirchenkreises Rantzau-Münsterdorf am 14. März ab. Grund dafür sind die aktuellen Entwicklungen angesichts des Coronavirus.

Gottesdienst zum Weltfrauentag

Alessa Pieroth

Am Sonntag, den 8. März um 10 Uhr, findet in St. Laurentii Itzehoe ein Gottesdienst zum Weltfrauentag statt, mit Propst Dr. Thomas Bergemann, Karin Lewandowski und Pastorin Maren Schlotfeldt.

Orgelwiedereinweihung

Konzert am 8. März um 17 Uhr in der Ev.-Luth. Christus-Kirchengemeinde Hohenfelde-Hörnerkirchen

Gedanken zum Monat März

Fastenmotto „Sieben Wochen ohne Pessimismus“