Ansgarkreuz: Carla Beth erhält Auszeichnung der Nordkirche

Alessa Pieroth

Finanzen und Clownerie – die Steuerberaterin Carla Beth engagierte sich jahrzehntelang ehrenamtlich in der Thomaskirchengemeinde Itzehoe und im Kirchenkreis. Zum Dank erhielt sie nun das Ansgarkreuz.

#frieden-Adventskalender der Nordkirche

24 Fluchtgeschichten die nicht hinter ihrem Türchen bleiben wollen. Der Adventskalender der Nordkirche erzählt von Geflüchteten und Unterstützer*innen im Norddeutschland.

Kirchenwahl: Die neuen Gemeinderäte sind gewählt

Am ersten Advent, dem 27. November, haben die Mitglieder unserer 38 Kirchengemeinden die Kirchengemeinderäte (KGR) gewählt. Die Gremien werden in den nächsten sechs Jahren die Gemeinden leiten. Im KGR der Elmshorner Emmausgemeinde (Foto) werden es neun Mitglieder sein.

Lobet den Herrn mit Posaunen

Musik fördert das Gehirn und macht Spaß - vor allem in Gemeinschaft. Wer Blechbläser spielen möchte, hat bei den Stadtposaunen Elmshorn die Wahl vom kleinen Horn und Trompete bis hin zur imposanten Tuba.

Klickt unser Video: youtu.be/TJejP1aO4VE

Weitere Ergebnisse und Beschlüsse der Syondentagung

Natalie Lux

Jan-Patrick Baye ist neuer Viezepräses, Synode verkleinert sich und Jochen Kotowski in Ausschuss gewählt

KVZ: „Die Hierarchien sind flacher geworden“

Natalie Lux

Verwaltungsleiterin Sabine Tischendorf berichtet aus dem Kirchlichen Verwaltungszentum (KVZ) in Itzehoe

13,773 Millionen: Synode beschließt Haushalt

Nahezu einstimmig hat die Synode den Haushalt 2023 verabschiedet. Die Haushaltsstellen wurden nacheinander bei einzelnen Gegenstimmen und Enthaltungen beschlossen. Insgesamt entfallen auf den Kirchenkreis 13,773 Millionen Euro - das ist mehr als die Coronakrise und der allgemeine Wirtschaftslage hatte befürchten lassen. Die Verteilung erfolgte nach den Grundsätzen der Kirchenkreis-Finanzsatzung.

TEO Neuland: Begegnung ermöglichen, Vorurteile überwinden

Lisa Scheide

Anfang November fand erneut eine Klassenreise mit geflüchteten Jugendlichen und jungen Leuten des Berufsbildungszentrums Steinburg statt. Das beliebte Projekt TEO Neuland wird jedes Jahr mit Kirchenkreiskollekten unterstützt.

Ein neuer Propst für Itzehoe

Lux/Pieroth

Am 12. November hat die Synode des Kirchenkreises Rantzau-Münsterdorf Pastor Steffen Paar zu ihrem neuen zweiten Propst gewählt. Paar übernimmt die Leitung der Propstei Nord mit Sitz in Itzehoe.

Propstenwahl: Kirchenkreissynodale versammeln sich

Alessa Pieroth

Die Synode des Kirchenkreises wählt heute einen neuen Propst oder eine neue Pröpstin. Zwei Kandidaten stehen zur Auswahl.

Infoabend: Fördertöpfe in der Jugendarbeit

Eingeladen am 10. November sind Interessierte aus Konfizeit und Teamerarbeit, Jugend- und Pfadfinderarbeit, Haupt- und Ehrenamt, Kirchengemeinderäte sowie Gemeindebüros.

Live-Andacht zum Reformationstag

Was möchte ich an mir selbst und an der Welt verändern? Heute, am 4. November, feiern die Vikar*innen Daria Grzywacz und Malte Thiel Live-Andacht auf Instagram.

Sonnabend: Blockflöte und Texte in Klein Nordende

Sie haben am Sonnabend noch nichts vor? Wie wäre es mit Blockflöte? Die Bugenhagenkirche lädt für Sonnabend, 5. November, nach Klein Nordende ein. Dazu gibts Texte von Pastor Lars Därmann.

Umsatzsteuer 2B: Ab Januar muss die Kirche zahlen

Natalie Lux

Eine Gesetzesänderung hat auch für die Kirche große Auswirkungen. Kirchenkreis und Nordkirche bieten Schulungen an, damit die Kirchengemeinden gut vorbereitet sind.

Kita Mose erzeugt Solarstrom auf dem Dach

Christel Welsch vom Klima- und Umweltausschuss der Kirchenkreis-Synode steigt der Kita Mose in Itzehoe heute aufs Dach. Dort wird das Klimaschutzkonzept 2022 bis 2027 des Kirchenkreises umgesetzt: Mit einer Photovoltaikanlage aus 28 Elementen. Bei einem Besuch wirbt Welsch für die Solarstromgewinnung auf kirchlichen Gebäuden.

Wahl der pröpstlichen Person im November

Alessa Pieroth / Natalie Lux

Zwei Vorstellungsgottesdienste, eine Wahl – Pastorin Simone Pottmann und Pastor Steffen Paar kandidieren für die Wahl zur Pröpstin/zum Propst der Propstei Nord.

Wir sind steinreich

Pastor Helmut Willkomm

Wir sind steinreich. Steine haben wir reichlich. Geld auch, aber ganz so viele Steine können wir uns auf Dauer nicht leisten. Gedanken von Helmut Willkom, Pastor in Oelixdorf und Vorsitzender des Kirchenkreisfinanzausschuss.

„Ehrenamt wird in zehn Jahren noch wichtiger“

Natalie Lux

Ansgarkreuzträgerin Charlotte Israelsen-Kruse spricht über ihr Engagement in der Kirche.

Energiesparen: Kellinghusen beschließt Maßnahmenkatolog

Die Kirchengemeinde Kellinghusen begegnet mit einem Maßnahmenpaket den gestiegenen Energiekosten. Kernstück des Katalogs: Gottesdienste finden wechselnd in den beiden Kirchen statt, die Temperatur wird abgesenkt.

Fast 60 Teilnehmer beim Familien-Musikwochenende an der Ostsee

Knapp 60 Frauen, Männer und Kinder aus 15 Familien nahmen am Familien-Musikwochenende teil. Afrikanische Trommeln, Ukulele und sogar eine Theateraufführung - da war Spaß für alle garantiert. Der Termin für nächstes Jahr steht schon fest: 15. bis 17. September 2023.