Kirchenkreissynode

Das höchste Entscheidungsgremium jedes Kirchenkreises heißt Synode. Die Synodalen aus den 38 Kirchengemeinden unseres Kirchenkreises, den Diensten und Werken, aus der Mitarbeiterschaft und dem Konvent der Pastorinnen und Pastoren tagen mehrmals im Jahr. Die Sitzungen sind öffentlich. Die Synode des Kirchenkreises Rantzau-Münsterdorf besteht aus 66 Mitgliedern, davon 36 Ehrenamtliche.

Ergänzend zu den gerade gewählten Synodalen muss der Kirchenkreisrat nun sechs weitere Personen plus sechs Stellvertretungen in das neue Gremium berufen. Die Mehrheit sollen Ehrenamtliche bilden. In der November-Sitzung haben sich die Mitglieder auf zwölf Personen verständigt, die nun angefragt werden. Wir veröffentlichen die Namen, sobald alle feststehen. Berufungen sollen zum einen sicherstellen, dass nötige Kompetenzen  in der Synode ausreichend vorhanden sind. So kann zum Beispiel jemand aus dem Bereich Finanzen berufen werden, wenn durch die Wahl diese Kompetenz noch nicht ausreichend vertreten ist. Zudem können Berufungen Parität herstellen, zum Bespiel ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis oder ein Gleichgewicht der Regionen im Kirchenkreis. 

Unter der Leitung des gewählten Präsidiums berät und beschließt die Synode den Haushalt des Kirchenkreises sowie die Verteilung der Kirchensteuermittel an die Einrichtungen. Sie kann Pfarrstellen einrichten, kümmert sich um die ökumenische Verbundenheit mit Kirchenkreisen in aller Welt und entsendet Synodale in das höchste Entscheidungsgremium unserer Landeskirche: die Synode der Nordkirche. Aus der Synode geht zudem der Kirchenkreisrat hervor.

Unsere Synodalen bis 2030 im Überblick

Kirchenkreisrat

Propst

Broschüre unserer Synodalen 2018 bis 2023

Präsidium der Synode des Kirchenkreises Rantzau-Münsterdorf: Vizepräses Jan-Patrick Baye, Präses Beate Raudies und Vizepräses Pastorin Britta Stender.

Synodentermine 2024

  • 29. Juni 2024
  • 14. September 2024
  • 16. November 2024

Synodenbüro

Kirchliches Verwaltungszentrum
Heinrichstraße 1, 25524 Itzehoe

04821 40 70 11 20
synode(at)kk-rm.de


Kirchenkreisrat

Der Kirchenkreisrat (KKR) des Kirchenkreises Rantzau-Münsterdorf verwaltet die Angelegenheiten des Kirchenkreises, führt die Aufsicht über die Kirchengemeinden und die Mitarbeitenden des Kirchenkreises und achtet auf die Ausführung der Gesetzte und Rechtsverordnungen des Landeskirchenamts der Nordkirche. Die Mitglieder – eine Gemeindepastorin, eine Mitarbeiterin und fünf Ehrenamtliche – wurden aus der Mitte der Kirchenkreissynode gewählt. Der KKR setzt unter anderem die Beschlüsse der Kirchenkreissynode um, insbesondere zum Haushalt und zum Stellenplan des Kirchenkreises.

Geschäftsstelle Kirchenkreisrat

Kirchliches Verwaltungszentrum
Heinrichstraße 1, 25524 Itzehoe

04821 40 70 11 01
kirchenkreisrat(at)kk-rm.de

Von links nach rechts: Pastor Dietmar Gördel, Mayumi Carado, Propst Thielko Stadtland, Pia Carstens, Thorsten Pensky, Karin Lewandowsk, Siegfried Winter, Vera Langmaack, Propst Steffen Paar.


Pröpste im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf

In der Nordkirche bezeichnet Propst und Pröpstin das leitende geistliche Amt eines Kirchenkreises. Von der Ausbildung unterscheidet sich ein Propst oder eine Pröpstin nicht von einem Pastor oedr einer Pastorin. Die pröpstliche Person wird von der Synode des Kirchenkreises für jeweils zehn Jahre gewählt, ist den Pastorinnen und Pastoren dienstvorgesetzt und qua Amt Mitglied des Kirchenkreisrats. In anderen Landeskirchen wird dieses Amt Superintendent*in oder Dekan*in genannt.

Im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf gibt es zwei pröpstiche Personen: Propst Thielko Stadtland, zuständig für die Propstei Süd, und Propst Steffen Paar, zuständig für die Propstei Nord.

Propst Steffen Paar

Propstenhaus
Kirchenstraße 6 | 25524 Itzehoe

Sekretariat Freitag 8-12 Uhr:
04821 4070 1515 

0151 615 939 23
steffen.paar(at)kk-rm.de

Propst Thielko Stadtland

Kirchliches Zentrum Elmshorn
Kirchenstraße 1 | 25335 Elmshorn

Sekretariat Mo, Mi, Do 8-16 Uhr:
04121 26256-80

Thielko.Stadtland(at)kk-rm.de

Mirjam Kruse

Propstensekretariat

Büroöffnungszeiten vor Ort

Propstei Süd: Montag, Mittwoch und Donnerstag (Elmshorn)
Propstei Nord: Freitag (Itzehoe)

Propstensekretariat(at)kk-rm.de

Synodale Ausschüsse Zuständigkeit

In der evangelischen Kirche bekleiden mehrheitlich Ehrenamtliche die Leitungspositionen. Kirchliche Arbeitsfelder wie zum Beispiel Bau, Finanzen, Mission & Ökumene und Klima werden von Ausschüssen begleitet, in denen unsere aktiven Ehrenamtlichen miteinander beraten und Entscheidungen für die Zukunft unseres Kirchekreises treffen. Hauptamtliche Fachleute stehen beratend zur Seite.

 VorsitzStellvertretung

Synodenpräsidium

Finanzausschuss

KKFINA

Dr. Roland WinkKirsten LangmaackJan-Patrick Baye

Bauausschuss

KKBA

Sabrina LahannJan-Patrick BayeJan-Patrick Baye

Umwelt- und Klimaschutzausschuss

UuKIA

Tim Lukas Harken

Rasmus EphaPastorin Britta Stender 

Ausschuss für Mission, Ökumene und Partnerschaftsarbeit

MÖP-Ausschuss

Pastorin Giulia AmanCornelia EphaPastorin Britta Stender