Zeit zum Aufräumen

Pastorin Maren Schlotfeldt, Frauenwerk im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf

Lange Schlange beim Recyclinghof. Anscheinend haben viele Menschen in den Wochen, in denen sie durch die Corona-Maßnahmen viel zu Hause sein mussten, die Zeit genutzt, um den Keller oder den Dachboden aufzuräumen.

Aufräumen

Pastor Thomas Johannsen, Lägerdorf

„Ist das Kunst oder kann das weg?“ Diese Frage haben sich in den vergangenen Wochen und Monaten so manche gestellt, wenn es darum ging, endlich einmal aufzuräumen.

Bittet, klopfet, suchet...

Holger Pentzien, Pastor der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Kellinghusen

Manchmal bitte ich Menschen um etwas. Und wenn sie es mir geben können, bekomme ich es: etwa eine Weg-Auskunft, ein Werkzeug oder tatkräftige Mithilfe.

Hoffnungsvoll

Thomas Schollas, Pastor für Gemeinde- und Personalentwicklung im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf

Haben Sie sich in den letzten Wochen manchmal gefragt, was mit unserer Welt los ist? Wie sehen Sie die Aussichten auf eine bessere Welt?

Leben auf dem Schwebebalken

Pastor Wahnung, Ev.-Luth. Kirchengemeinde Zum Guten Hirten

"Ich bin gewiss, das nichts uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserem Herrn - weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges, noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch irgendeine Kreatur." (Römer 8,38+39)