Das Team im Kirchlichen Zentrum Elmshorn im Advent

Im Kirchlichen Zentrum Elmshorn im Herzen der Stadt sind für die evangelische Kirche im Einsatz: der Propst des Kirchenkreises, die Pastorin des Frauenwerks, der Kirchengemeindeverband, die Mitarbeitendenvertretung und der Pastor der Ökumenischen Arbeitsstelle, die Referentinnen für Medien und Kommunikation und einige mehr.

Adventsfrühstück in gemütlicher Runde beim Bäcker nebenan: Die Mitarbeitenden und Pastor:innen des Kirchlichen Zentrums Elmshorn bei Brötchen statt Konferenzkeksen. Normalerweise sitzen die Frauen und Männer der ersten Etage des 2016 erbauten Kirchlichen Zentrums in der Kirchenstraße 1. Sie kümmern sich um die Kirchenleitung, die Öffentlichkeitsarbeit, ökumenische Themen, das Frauenwerk, die Vertretung der Mitarbeitenden und vieles mehr. 

Im Kize, wie der Bau intern genannt wird, sitzt zudem das Kita-Werk Rantzau-Münsterdorf, ein selbstständiges Werk, das Trägerin von 27 evangelischen Kitas ist sowie einige Mitarbeiterinnen der Diakonie. Das Diakonische Werk hat außerdem eigene Räumlichkeiten gleich nebenan am Alten Markt 16 mit Blick auf die historische Stadtkirche St. Nikolai.   

Veröffentlicht am Mo 11.12.2023