Das Präsidium der Synode: Jan-Patrick Baye, Beate Raudies und Britta Stender.
Das Präsidium der Synode: Jan-Patrick Baye, Beate Raudies und Britta Stender. Foto: Natalie Lux, Kirchenkreis

Synode: Präsidium, Kirchenkreisrat und Ausschüsse gewählt

Natalie Lux

Sie hat das Vertrauen auch der neuen Mitglieder: Beate Raudies bleibt Präses der Kirchenkreissynode. In der konstituierenden Sitzung wurden alle wichtigen Posten besetzt. Die Mitglieder wählten das Präsidium, den Kirchenkreisrat (KKR) und mehrere Ausschüsse.

Das Präsidium der Kirchenkreissynode wurde in der konstituierenden Sitzung der Synode als erstes gewählt und nahm dann auf dem Podium Platz. Beate Raudies bleibt Präses. Vizepräses aus der Gruppe der Pastor:innen ist nun Britta Stender aus der Friedenskirchengemeinde Elmshorn. Als Vizepräses aus der Gruppe der Ehrenamtlichen wurde Jan-Patrick Baye bestätigt. 

Den Kirchenkreisrat (KKR) hat die Synode wie folgt besetzt: Aus der Gruppe der Ehrenamtlichen wurden Karin Lewandowski, Pia Carstens, Mayumi Carado, Siegfried Winter und Thorsten Pensky gewählt. Stellvertreter sind Samuel Schubert, Tim Lukas Harken, Ralf Gercken, Herbert Heuer und Fynn Beimgraben. Als Pastor wird Dietmar Gördel Mitglied des KKR. Die Mitarbeitenden vertritt weiterhin Vera Langmaack. Stellvertreter sind Timo Milewski und Elisabeth Ganseforth.

Im Finanzausschuss wirken künftig folgende Ehrenamtliche mit: Anne-Bettina von Krauss, Kirsten Langmaack, Dr. Roland Wink, Frank Mehrens, Annelie Gaede, Beritt Mahrt und Peter Lüschow. Stellvertreter sind: Kristian Schneider und Tobias Milewski.

Den Bauauschuss hat die Synode wie folgt zusammengesetzt: Sabrina Lahann, Dirk Fritze, Sara Lena Bebensee, Günter Kölln, Jan-Patrick Baye, Ute Pump, Markus Koch. Stellvertreter Kristian Schneider, Ralf Gercken und Gerd Burkhardt. 

Die Synode hat ferner einen Umwelt- und Klimaschutzausschuss gebildet. Gewählt wurden: Christel Welsch, Joachim Becker, Vera Langmaack, Tim Lukas Harken, Rasmus Epha, Peter Lüschow und Gerd Burkhardt. Zu Stellvertretungen wurden gewählt: Silke Grünberg, Martin Epha und Gerhard Goebel.

Mit dem Bereich Mission, Ökumene, Partnerschaft beschäftigen sich künftig: Pastorin Giulia Aman, Simone Landgraf,  Maike Martens, Herbert Heuer, Elisabeth Gansefortund Tanja Zechow. Stellvertreterin: Karen Maranis. 
(Redaktioneller Hinweis: Dieser Ausschuss hat ein weiteres Mitglied, das seinen Namen hier nicht nennen will.)

Neu in dieser Synode ist ein Kita-Ausschuss. Dieser ist beschlossen worden und wird in der nächsten Sitzung mit Mitgliedern besetzt. 

In unserem Sondernewsletter gibt es mehr Informationen aus der Synode und zu den neuen Mandatsträger:innen: Zur Anmeldung

Veröffentlicht am Sa 17.02.2024