Propst Steffen Paar, Bischöfin Nora Steen und Pastor Patrick Landmesser bei der Ordination im Schleswiger Dom.

Herzlich Willkommen: Patrick Landmesser ist neuer Pastor in Hohenlockstedt

Seit 1. Mai ist Patrick Landmesser als Pastor in der Kirchengemeinde Hohenlockstedt im Dienst. Am 2. Juni findet sein Vorstellungsgottesdienst in der Dreifaltigkeitskirche statt.

Propst Steffen Paar heißt den jungen Geistlichen willkommen: "Ich freue mich sehr, dass Herr Landmesser als Pastor hier in Hohenlockstedt seine erste Pfarrstelle haben wird. Seine feine Art zu denken und zu glauben wird den Menschen gut tun. Er versteht es, einen eigenen Standpunkt einzunehmen und zugleich anderen genügend Raum zu lassen. Außerdem hat er einen tollen Humor. Kurzum: Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und wünsche ihm in Hohenlockstedt Gutes und Gottes Segen für sein Tun und auch sein Lassen!"

Ende April war Patrick Landmesser zusammen mit 16 weiteren Ordinandinnen und Ordinanden in Schleswiger Dom durch Bischöfin Nora Steen eingesegnet worden. Aktuell lernt er seine Kirchengemeinde kennen und ist mitten in den Vorbereitungen seines Vorstellungsgottesdienstes. Dieser findet am 2. Juni um 15 Uhr zusammen mit Propst Steffen Paar in der Dreifaltigkeitskirche in Hohenlockstedt  statt.

Patrick Landmesser ist vielen Kirchenmitgliedern schon bekannt. Sein Vikariat absolvierte er in der St. Jakobi-Kirchengemeinde in Itzehoe-Tegelhörn.

Veröffentlicht am Mi 15.05.2024