Aktuelles

31.07.17 [10:20 Uhr] Alter: 82 Tag(e)
"Vergnügt. Erlöst. Befreit" in Glückstadt

Hafentag beim Nordkirchenschiff: Gäste feiern bei stabilem Wetter Reformationsjubiläum und Station des Dreimasters "Artemis"

Bei überwiegend trockenem Wetter den Dreimaster "Artemis" besichtigen, an den Ständen mit Aktionen und Wettbewerben zum Thema Reformationsjubiläum vorbeischlendern, einen alkoholfreien Cocktail des Kirchenkreis-Jugendwerks schlürfen und gemeinsam Abendmahl mit Matjes und Brot feiern. So ließen es sich die Gäste am Glückstädter Binnenhafen am vergangenen Donnerstag gut gehen.

Der Hafentag am Nordkrichenschiff bot Programm für die ganze Familie. Während die jüngsten Gäste sich am Menschenkicker austoben, konnten die Erwachsenen ganz im Stile Luthers ihre Themen für Kirche und Gesellschaft an eine Tür nageln. Oder beim "Open Ship" das Segelschiff der Nordkirche, das zum Reformationsjubiläum durch alle Kirchenkreise tourte, besichtigen.

Mehrere Musikgruppen und NDR-Moderatorin Harriet Heise gestalteten das Bühnenprogramm. Der Projektchor des Kirchenkreises untermalte schließlich das gemeinsame Abendmahl mit Bischof Gothart Magaard, Matjes und Brot. Abschluss und weiterer Höhepunkt: Die abendliche Konzertlesung "Martin Luther - Freiheit, Gnade, Mensch" mit Clemens von Ramin.

Das Segelschiff der Nordkirche machte sich am Freitagmorgen dann mit geladenen Gästen in Richtung Hamburg auf.

Kategorie: Veranstaltungsberichte