Aktuelles

18.07.17 [10:01 Uhr] Alter: 30 Tag(e)
Nach 27 Jahren: Pastor Thomas wechselt ins Private

Theologe aus Horst wird in den Ruhestand versetzt - Nachfolgerin im Dienst.

Horst. Wenn in St. Jürgen sonntags der Gottesdienst beginnt, wird nicht mehr Pastor Günter Thomas nach vorn gehen, sondern Pastorin Geske Leweke. Pastor Thomas verabschiedet sich im August nach 27 Dienstjahren aus der Kirchengemeinde. Im Rückblick fällt dem Theologen auf, wie sich traditionelle Rollenbilder, die Rolle der Pfarrfrau etwa oder die Möglichkeiten für gleichgeschlechtliche Paare, während seiner Dienstzeit gewandelt haben. "Besonders berührt haben mich auch immer
Taufen", berichtet der Pastor weiter. Jetzt ist er gespannt auf seine neue Lebensphase. Ein selbstbestimmtes Privatleben zum Beispiel. Bisher war sein Beruf immer eng mit der Familie verwoben. "Als Pastor unterbricht man den Geburtstag der Kinder, um jemandem eine Todesnachricht zu überbringen", erzählt der Geistliche. "Jetzt werde ich lernen, privat zu sein, denn zuständig ist nun Pastorin Leweke".

Vollständiges Interview

Kategorie: Aus den Gemeinden