Senioren

Angebote für Senioren im Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf

In jeder Kirchengemeinde gibt es Angebote für Senioren. Busfahrten, Gesprächskreise, Kaffeetafeln - die ältere Generation ist zu vielfältigen Angeboten eingeladen. Schauen Sie in den Gemeindebrief oder wenden Sie sich an Ihr Gemeindebüro.

Senioren aus Elmshorn und Umgebung haben darüber hinaus auch im Café des Diakonischen Werks ein breit gefächertes Angebot:

Bingo: jeden letzten Dienstag von 15 bis 16.30 Uhr, Leitung: Brunhilde Lindemann
Stricknachmittag: meist erster Donnerstag im Monat. Leitung: Marlies Sander
Malnachmittag: nach Absprache. Leitung: Marlies Sander

Für Anmeldungen und Fragen melden Sie sich werktags ab 10 Uhr im Diakonie-Café unter Telefon 04121 9079251.

 

Ausflüge

Die Seniorenarbeit des Diakonischen Werks bietet außerdem gemeinsam mit anderen Wohlfahrtsverbänden Ausfahrten in die nähere Umgebung an.

Die Halbtagesfahrten starten jeweils am ZOB in Elmshorn um 13 Uhr.

Die nächsten Ziele erfahren Sie im Diakonie-Café, Alter Markt 16, Telefon 04121 9079251. Das Café ist montags bis donnerstags von 10 bis 17 Uhr und freitags von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Zweimal im Jahr, im Dezember und im März, steht ein Theaterbesuch auf dem Programm. Näheres dazu ebenfalls im Diakonie-Café.

Gemeinwesenorietierte Seniorenarbeit

Wie kann die Zielgruppe Senioren mit Angeboten angesprochen werden? Welche Bedürfnisse haben ältere Menschen? Wo müssen Veränderungen im öffentlichen Raum anregt werden? Wo gibt es etwas zu verbessern?  

Brunhilde Lindemann, Beauftragte für Seniorenarbeit, trifft sich einmal im Monat mit Interessierten, die zielgruppengerechte Angebote anregen oder sich an der Lobbyarbeit für Senioren beteiligen möchten.

Die Treffen finden meist jeden ersten Montag im Monat um 14.30 Uhr im Diakonie-Café, Alter Markt 16, statt - in lockerer Atmosphäre, der Klönschnack kommt dabei nicht zu kurz. Interessierte neue Besucher sind herzlich willkommen!