Seelsorge

Jeder Pastor ist Seelsorger. Die Seelsorge gehört zu seinen ureigensten Tätigkeiten und zu den wichtigsten Angeboten unserer Kirche. Jeder kann den Gemeindepastor in jeder Angelegenheit kostenlos in Anspruch nehmen. Ob es Sorge um die Gesundheit ist, um die Partnerschaft oder um eigene Fehler – der Seelsorger ist im Zuhören geübt und zur Verschwiegenheit verpflichtet. Er wird bemüht sein, im Sinne Jesu Christi zu reden, zu raten, zu handeln.

In unserem Kirchenkreis gibt es darüber hinaus Angebote für spezielle Varianten der Seelsorge, darunter die Notfallseelsorge, die Krankenhausseelsorge und die Gehörlosenseelsorge (in Zusammenarbeit mit Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Evangelische Gehörlosenseelsorge. Zuständig für Schleswig-Holstein ist Christian Eissing, Büsumer Straße 11-13, 25746 Heide, Telefon: 0481 7 36 88.)